Yoga: mehr als Verrenkungen

Mehr Beweglichkeit Es ist nicht erstaunlich, dass regelmäßiges Yoga-Training die Beweglichkeit der Wirbelsäule verbessert. Signifikant verbessert, um es genauer zu sagen! Und dann auch noch durch Wissenschaftler der Universität Göttingen herausgefunden und in einer seriösen sportmedizinischen Zeitschrift veröffentlicht ([1])! Sie… Continue Reading

„Ein Onkologe müsste Zeit haben, um erfolgreich zu sein“

Miriam Reichel hat ein Buch über Krebs und ihre Krebserkrankung geschrieben. Die Krankengeschichte liest sich ein bisschen wie eine Achterbahnfahrt mit glücklichem Ende. Daneben enthält das Buch viele Hinweise, die anderen Kranken nützlich sein könnten. Allerdings: Miriam ist keine Therapeutin.… Continue Reading

Vegetarische Ernährung, Yoga und Blutegel

Bauchschmerzen, Kopfschmerzen und Bluthochdruck kann man ganz ohne Medikamente erfolgreich zum Verschwinden bringen, so die gute Nachricht. Aber – und das ist für viele Menschen die schlechte Nachricht – man muss dafür „nur“ etwas unterlassen; man muss weniger und langsamer… Continue Reading

Bienenstockluft wirkt. Gegen Asthma zum Beispiel!

Zugegeben, bei der Überschrift habe ich gezögert. Darf man schreiben, dass etwas wirkt, wenn kein evidenzbasierter Datenhintergrund da ist? Aber es gibt Fallbeispiele, es gibt erste vorsichtige Studienergebnisse und Erfahrungen. Ja, es scheint tatsächlich etwas dran zu sein an der Bienenstockluft. Sehr… Continue Reading

Zurück zu den Wurzeln!

Wobei ich nicht an kulturelle Wurzeln denke, sondern an Baldrian und Beinwell, Blutwurz und Nelkenwurz, Rote Bete und Karde. Wurzeln von Heilkräutern, Gemüsen und Wildpflanzen, die man mit etwas Glück auch heute noch aus dem Boden graben kann. Das sagt jedenfalls die… Continue Reading