Was ist denn nun dran an den Vitalpilzen?

Zu der Frage durfte ich dieses Interview mit dem Allgemeinarzt Dr. Andreas Kappl führen. Ich habe vor Jahren schon an seinem Buch über Medizinalpilze mitgearbeitet, damals war die medizinische Anwendung von Pilzen für mich noch absolutes Neuland. Und ich muss… Continue Reading

Mit Hitze gegen Borreliose und Umweltgifte

In der Krebstherapie ist die Hyperthermie längst bekannt. Neu war für mich, dass diese Methode auch im Rahmen von Umweltmedizin und Borreliose eingesetzt wird. Diese Information hörte ich zum ersten Mal auf dem VIII. Hyperthermie-Symposium am 30. September 2017 in… Continue Reading

Cannabis gegen Krebs

Am 10. März 2017 ist das Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften in Kraft getreten, das die Möglichkeiten zur Verschreibung von Cannabisarzneimitteln erweitert. Konkret können Ärzte Medizinal-Cannabisblüten oder Cannabisextrakt in pharmazeutischer Qualität auf einem Betäubungsmittelrezept verschreiben. Legale Kiffer Eine… Continue Reading

Yoga: mehr als Verrenkungen

Mehr Beweglichkeit Es ist nicht erstaunlich, dass regelmäßiges Yoga-Training die Beweglichkeit der Wirbelsäule verbessert. Signifikant verbessert, um es genauer zu sagen! Und dann auch noch durch Wissenschaftler der Universität Göttingen herausgefunden und in einer seriösen sportmedizinischen Zeitschrift veröffentlicht ([1])! Sie… Continue Reading

Krank durch Essen, Pillen & Co?

Peter-Hansen Volkmann ist überzeugt, dass es so ist. Wer sich sein Essen und/oder seine Vitamintabletten im Supermarkt kauft, der hat gute Chancen krank zu werden. Vielleicht hat er Recht. Andererseits: an diesem Arzt scheiden sich die Geister. Begeisterte Patienten beschreiben,… Continue Reading

Honig gegen MRSA

Krankenhauskeime sind gefürchtet, inzwischen wird immer häufiger über betroffene Patienten berichtet. Ich spare mir hier mal die Ausmalung der Folgen für betroffene Menschen. Mit Hilfe von Google findet man genügend Berichte, die einigermaßen sprachlos machen. Diese fiesen Keime können auf… Continue Reading

Wenn Essen krank macht…

Heuschnupfen, tränende Augen, Nahrungsmittel-Allergien, Asthma oder Neurodermitis: Allergien sind eine Zivilisationskrankheit. Eine moderne Pest sozusagen, die zum Leben in unserer modernen Welt offenbar gut passt. Leider. Warum würde man sonst von einer Zivilistationskrankheit und urbanem Lebensstil als Ursache für die… Continue Reading

„Ein Onkologe müsste Zeit haben, um erfolgreich zu sein“

Miriam Reichel hat ein Buch über Krebs und ihre Krebserkrankung geschrieben. Die Krankengeschichte liest sich ein bisschen wie eine Achterbahnfahrt mit glücklichem Ende. Daneben enthält das Buch viele Hinweise, die anderen Kranken nützlich sein könnten. Allerdings: Miriam ist keine Therapeutin.… Continue Reading

Der Weg einer Krebs-Patientin zur Heilung

Miriam ist 30 und hat zwei kleine Kinder, als sie wegen Rückenschmerzen zum Arzt geht. Der schickt sie zum MRT und danach ist alles anders. Flecken auf der Wirbelsäule: Krebs. Miriam interessiert sich nicht dafür, ob es Brustkrebsmetastasen sind oder… Continue Reading

Karpaltunnel-Syndrom: OP vermeidbar?

Zu dieser Frage gibt es interessante neue Daten. Eine Ärztegruppe verglich nämlich die Ergebnisse nach der üblichen Operation mit denen einer Manuellen Therapie. Das Karpaltunnel-Syndrom ist ein Nervenkompressionssyndrom. Im Handgelenk wird nämlich der mittlere Handnerv (Nervus medianus) komprimiert, zusammengedrückt also. Das… Continue Reading